Vorausschau der Z1-Version 2.67

Auslieferung der Z1-Version 2.67 im Juni 2019

 

Aktuelle Informationen – gesetzliche Änderungen:

Für die KCH- und KFO-Quartalsabrechnung 2.2019 müssen die Datenübertragungsmodule eingesetzt werden. Somit ist die kommende Z1-Version 2.67 abrechnungsrelevant und muss vor den Abrechnungen (2.2019) installiert werden.

Für die ZE-, KBR-, und PAR-Monatsabrechnungen wurden uns neue DTA-Module zur Verfügung gestellt, welche ab Juli 2019 einzusetzen sind.

Aufgrund der Änderung des Personenstandsgesetzes wird künftig das Kennzeichen „D“ für „divers“ (Geschlecht des Versicherten) in der KCH- und KFO-Quartalsabrechnung und in den Monatsabrechnungen berücksichtigt.

Ab dem 01.07.2019 wurden neue Früherkennungsuntersuchungen in den Bewertungsmaßstab für zahnärztliche Leistungen aufgenommen. Daher ist auch der Austausch des neuen Sendemoduls 1.5a erforderlich, welches die neuen Gebührennummern FU1, FU2, FUPr und FLA in den Quartals- und Monatsabrechnungen berücksichtigt. Die neuen Früherkennungsleistungen und das Sendemodul in der Version 1.5a erhalten Sie ebenfalls mit der Version 2.67.

 

Patientenstamm – Eingliederungshilfe (gemäß EinglVO):

In den Patientenstammdaten kann künftig auch die sogenannte Eingliederungshilfe (gemäß EinglVO) ausgewählt und eingestellt werden. Auch mit dieser Einstellung wird auf die Abrechenbarkeit der Leistungen 174a/b und ggf. 107a durch die entsprechenden Symbole in der Karteikarte hingewiesen.

Suchfunktion im ZE-, KBR-, PAR-DTA:

In den KZBV-Listen kann jetzt auch – wie in den Quartalsabrechnungen – die Suchfunktion genutzt werden. Dies ist bspw. dann vorteilhaft, wenn in der Transparenz-Anzeige nach einem bestimmten Patienten gesucht werden soll.

 

Bei Fragen erreichen Sie unsere Z1-Hotline unter der Telefonnummer 0800 4500 550 oder per Fax unter der 06841 972 8542 oder per Mail: z1-hotline@sw-computer.de

 

 

 


 

 

Die neue Z1-Version 2.66 ist da!

 

Mit der Version 2.66 werden Ihnen folgende Änderungen zur Verfügung gestellt:

– Neue DTA-Module für die KCH- und KFO-Quartalsabrechnung im 1. Quartal 2019

– Neues DTA-Modul für die KBR-Monatsabrechnung, gültig ab 01.04.2019

– Neues Prüfmodul der KBV für die ADT-Quartalsabrechnung in Q2/19 in der Version 3.2.0

– Ausdruck der KCH-DTA-Kassensummenliste jetzt für vergangene Quartale möglich

– Neues Formular Muster 4 „Verordnung einer Krankenbeförderung“, gültig ab 01.04.2019

– Ausgabe der Gesamtbeträge im ZE-, KBR- und PAR-DTA-Listendruck

– Planverwaltung: neuer Planstatus „Retention“ für die Auswertung im KFO-Kontrollbuch

NEU: CGM CLICKBOX – verschlüsselt Datenschutzkonform Ihre gesamte E-Mail-Korrespondenz

 

Bitte beachten Sie das das Update abrechnungsrelevant ist und VOR Erstellen der KCH- und KFO-Quartalsabrechnungen 1/19 eingelesen werden muss.

 

In der Dokumentation zu dieser Z1-Version können Sie sich ausführlich über alle neuen Programmfunktionen informieren.

 

Ihnen und Ihren Familien wünschen wie einen guten Start in den Frühling und ein schönes Osterfest!

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen