Die neue Z1-Version 2.79 is da!

Es erwarten Sie folgende Neuerungen:

– Neue DTA-Module für die KCH- und KFO-Quartalsabrechnungen im 2. Quartal 2022

– Neue DTA-Module für die Monatsabrechnungen (ZE, KBR und PAR) – gültig ab 01.07.2022

– Bereitstellung der Softwaremodule für das Elektronische Beantragungs- und Genehmigungsverfahren

– (EBZ) ab 01.07.2022
– Neue gültige ZE-Befund- und Planungskürzel ab 01.07.2022 für alle Heil- und Kostenpläne              Zahnersatz (gültig auch für herkömmliche Pläne, die im Papierverfahren erstellt werden)

– ZE-Planung: Neuer Reiter „Befund-Kürzel“

– eAU: ab 01.07.2022 endet die Übergangsregelung

– eRezept: Dosieranweisungen im Rezept hinterlegen

– Rechenzentrum: Das Ergebnis einer Ankaufanfrage kann in der Patienten-Information hinterlegt
werden

– Ausdruck des Parodontalstatus Blatt 1 und Blatt 2 auf den Originalformularen

– PAR-Planabrechnung mit Berücksichtigung eines evtl. Kassenwechsels innerhalb der Behandlungs-
strecke

Bitte beachten Sie, dass das Update abrechnungsrelevant ist und VOR Erstellen der KCH- und KFO-
Quartalsabrechnungen 2/2022 eingelesen werden muss.

In der Dokumentation zu dieser Z1-Version können Sie sich ausführlich über die neuen Programmfunktionen informieren. Drucken sie die Dokumentation dazu einfach während der Installation des Updates aus.

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Sie erreichen unsere Hotline unter der Telefonnummer +49 (0) 800 4500 550, per Fax+49 (0) 6841 972 85 42 oder per Mail unter der z1-hotline@sw-computer.de

DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner